(navigation image)
Home Audio Books & Poetry | Community Audio | Computers & Technology | Grateful Dead | Live Music Archive | Music, Arts & Culture | Netlabels | News & Public Affairs | Non-English Audio | Podcasts | Radio Programs | Spirituality & Religion | The Shady Trees
Search: Advanced Search
Anonymous User (login or join us)
Upload

Listen to audio

item image

Stream (help[help])

128Kbps M3U
64Kbps M3U
MP3 via M3U

Play / Download (help[help])

64Kbps MP3 ZIP

Ogg Vorbis

All Files: HTTPS Torrent (2/0)
[Public Domain]

Resources

Bookmark

Theodor StormBulemanns Haus (February 29, 2008)

something has gone horribly wrong 8-p
Prefer flash? · Embed · Questions/Feedback?

LibriVox recording of Bulemanns Haus, by Theodor Storm.

Read in German by Hokuspokus.

Nach dem Tod seines Vaters kehrt Herr Bulemann nach in Übersee verbrachten Jahren in seine Heimatstadt zurück und zieht in das Haus seines Vaters. Seine Frau und seine Kinder hat er auf der Überfahrt an Sklavenhändler verkauft – so erzählt man sich. Stattdessen hat sich Herr Buhlemann zwei große Katzen mitgebracht. In seinem Vaterhaus findet er allerlei Pfandgüter – sein Vater war Pfandleiher – vor, die er widerrechtlich verkauft. In den folgenden Jahren suchen ihn Pfandgläubiger auf, welche ihre Pfandgüter auslösen wollen und die er bestechen muss, damit sie sein widerrechtliches Handeln nicht ausplaudern. Er wird immer unleidlicher und menschenscheuer, bis sein einziger Kontakt zur Außenwelt seine Haushälterin ist, die ihn verachtet. Schließlich weist er schroff seine Halbschwester zurück, als sie ihn wegen ihres kränklichen Sohnes um Hilfe anfleht und verschuldet letztlich den Tod seines Neffen. Seine Schwester verflucht ihn, woraufhin sich die beiden Katzen nach und nach schauerlich verwandeln und ihn für immer in seinem Haus festhalten, aus dem die Haushälterin inzwischen geflohen ist. (Summary by Wikipedia)

For further information, including links to online text, reader information, RSS feeds, CD cover or other formats (if available), please go to the LibriVox catalog page for this recording.

For more free audio books or to become a volunteer reader, visit LibriVox.org.

M4B Wundertute 01


This audio is part of the collection: The LibriVox Free Audiobook Collection
It also belongs to collections: Audio Books & Poetry; Community Audio

Artist/Composer: Theodor Storm
Date: 2008-02-29
Source: Librivox recording of a public-domain text
Keywords: librivox; audiobook; Storm; literature; ghost; German; deutsch

Creative Commons license: Public Domain


Individual Files

Audio Files 128Kbps MP3 Ogg Vorbis 64Kbps MP3
01 - Bulemanns Haus 45.3 MB
27.9 MB
22.7 MB
Image Files JPEG
bulemanns_haus_1004.jpg 72.2 KB
Information FormatSize
bulemanns_haus_hok_librivox_files.xml Metadata [file]
bulemanns_haus_hok_librivox_meta.xml Metadata 2.9 KB
bulemanns_haus_hok_librivox_reviews.xml Metadata 191.0 B
Other Files Unknown Archive BitTorrent ItemBitTorrent
bulemanns_haus_hok_librivox.json 996.0 B
bulemanns_haus_hok_librivox_archive.torrent 6.0 KB
bulemanns_haus_hok_librivox_files.xml 1.6 KB

Be the first to write a review
Downloaded 9,422 times
Reviews